Batteriekastendeckel PD 308, 309, Master 408, 122 und 133

Batteriekastendeckel, passend für den PD 308, 309, Master 408, 122 und 133 .

Im Batteriefach des 308 ist ein M10er Gewinde vorhanden, hier kann man den Batteriehalter einfach anschrauben. Mein Batteriehalter ist passend für alle handelsüblichen Batterieen bis zu 90AH.

An der Rückseite des Batteriehalters ist eine Vorrichtung durch die die Batterie fest fixiert wird. An der Vorderseite wird die Batterie durch eine Spange mit 2 Schrauben festgesetzt. Im Grunde ist es das gleiche wie beim PKW.

Der Deckel wird mit 2 Schrauben im unteren Bereich des Batteriehalters festgeschraubt. Am Deckel ist ein Rundknopf zum schnellen entfernen des Deckels angebracht.

Die komplette Montage des Batteriehalters und des Deckels dauert für einen ungeübten Schrauber maximal 10 Minuten.

Man kann den Batteriehalter auf 2 Positionen einbauen, entweder ganz nach hinten oder weiter nach vorne. Die Schrauben für beide Möglichkeiten werden mitgeliefert. Die Bohrung mit Gewinde für beide Positionen sind vorhanden.

Der Deckel des Batteriehalters

Halter und Deckel im eingebauten Zustand unterhalb des Armaturenträgers.

Batteriehalter und Deckel ohne Batterie, lackierter Zustand